Unser Service

Wir stellen Ihnen zu besonders günstigen Preisen Treuhänder zur Verfügung, -als Director und/oder als Gesellschafter.

Mit einem Treuhand-Auftrag wird eine umfangreiche Treuhand-Vereinbarung in schriftlicher Form geschlossen, die Pflichten und Rechte regelt.

Die Vereinbarung wird Dritten gegenüber streng geheim gehalten.

Wir garantieren dass der Director und/oder Gesellschafter sich so verhält dass niemand den Eindruck bekommt er oder sie würde für jemanden anderen handeln.

business-start-up-financeBei einem Basis-Jahresbetrag von EUR 148 (einem monatlichen “Gehalt” von EUR 12,33) geht der Treuhänder nicht davon aus dass er bis auf die Eintragung im Handelsregister irgendwelche Tätigkeiten erbringen soll.

Es gibt allerdings natürlich Situationen in denen zusätzliche Tätigkeiten erforderlich werden.

In diesem Falle bieten wir über die Treuhänderschaft bei der nur eine Eintragung im Handelsregister erfolgt eine zusätzliche spezielle Form der Treuhänderschaft an.

Dabei tritt der Treuhänder mit bestimmten Tätigkeiten in der Öffentlichkeit für Ihre Gesellschaft auf, beispielsweise bei einer Bankkonto-Eröffnung, bei der Eröffnung von Konten bei EBAY, Amazon oder bei einem Notar.

Aus diesem Grunde unterscheiden wir zwischen einer mehr oder weniger passiven Treuhänderschaft, bei der lediglich eine Eintragung im Handelsregister erfolgt und einer Treuhänderschaft bei der eine aktive Mitarbeit erforderlich ist.

Prinzipiell gelten alle Tätigkeiten bei denen der Treuhänder sich persönlich legitimieren muss als “aktive” Mitarbeit, bei der auch die entstehenden Gebühren entsprechend höher angesetzt werden.

Um für Sie tätig werden zu können müssen wir genau wissen wer Sie sind. Es gibt in unserem Bereich strenge gesetzliche Vorgaben für den Bereich “Know your Client” (Kenne Deinen Kunden) die sich immer weiter zu einer weltweit gültigen “KYC-Policy” entwickelt haben.

Wir führen alle Arbeiten aus die offensichtlich legal sind. In Zweifelsfällen ziehen wir unsere hauseigene juristische Abteilung hinzu.

Für den Einsatz eines Treuhänders in Deutschland und/oder Österreich gibt es aufgrund bestehender und weitreichender gesetzlicher Haftungsszenarien Ausnahmeregelungen, die wir Ihnen empfehlen GENAUESTENS zu lesen unter “Geschäftsführung in Deutschland”